Amtsverwaltung NeuzelleStrohballen in LawitzOrangerie im Klosterpark NeuzelleBannerbildGewitter über NeuzelleSühnekreuze in WellmitzKlosterpark in NeuzelleBannerbildBrücke Neißewelle in CoschenSonnenaufgang OdervorlandOrangerie im KlosterparkOder in Ratzdorf mit PegelhäuschenBannerbildKlosterteich in Neuzelle
 
Link verschicken   Drucken
 

Informationsveranstaltung zum Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest

Amt Neuzelle, den 17. 09. 2020

Das Landeslabor Berlin-Brandenburg hat am gestrigen Nachmittag bei Schwarzwild im Bereich Neuzelle (Landkreis Oder-Spree) die Afrikanische Schweinepest bestätigt. Proben von weiterem Fallwild, das in diesem Bereich geborgen wurde, werden derzeit auf das für Wild- und Hausschweine meist tödliche Virus untersucht. Nach aktueller Einschätzung des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes muss von einem sehr dynamischen Geschehen ausgegangen werden.

 

Um Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand zu informieren, hat der Landkreis kurzfristig eine öffentliche Informationsveranstaltung zur Afrikanischen Schweinepest organisiert, die am Donnerstag, dem 17. September 2020, ab 18:00 Uhr auf dem Stiftplatz des Klosters Neuzelle stattfindet. Rolf Lindemann, Landrat des Landkreises Oder-Spree, und Amtstierärztin Petra Senger werden die durch den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest entstandene Situation und die jetzt erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Tierseuche erläutern.

 

Veranstaltungsort: Kloster Neuzelle, Stiftplatz 5, 15898 Neuzelle. Bitte beachten Sie, dass keine Sitzmöglichkeiten vorgehalten werden und die durch das Coronavirus bedingten Regelungen einzuhalten sind.