Amtsverwaltung NeuzelleStrohballen in LawitzOrangerie im Klosterpark NeuzelleBannerbildGewitter über NeuzelleSühnekreuze in WellmitzKlosterpark in NeuzelleBannerbildBrücke Neißewelle in CoschenSonnenaufgang OdervorlandOrangerie im KlosterparkOder in Ratzdorf mit PegelhäuschenBannerbildKlosterteich in Neuzelle
 
Link verschicken   Drucken
 

Bekanntmachung zur Standfestigkeitsprüfung Grabmale

Amt Neuzelle, den 06. 10. 2020

 

Durch die Firma BSK Torsten Köster (Sachkundiger für die Prüfung von Grabmalen) findet am Donnerstag, 15. Oktober 2020 die Überprüfung der Standfestigkeit der Grabmale auf den Friedhöfen der Gemeinden des Amtes Neuzelle statt.

 

Die Prüfung der Standfestigkeit ist öffentlich. Sie erfolgt mit einem Messgerät nach der Richtlinie der TA Grabmal. Der Verantwortliche / Nutzungsberechtigte für die Grabstätte wird von der Friedhofsverwaltung informiert, wenn Mängel am Grabstein bestehen.

 

Entsprechend den Friedhofssatzungen der Gemeinden des Amtes Neuzelle ist der für die Unterhaltung der Grabstätte Verantwortliche verpflichtet, unverzüglich Abhilfe zu schaffen und die Standsicherheit wieder herzustellen.

 

Bei Gefahr im Verzuge kann die Friedhofsverwaltung auf Kosten der Verantwortlichen Sicherungsmaßnahmen (z. B. Umlegung von Grabmalen) treffen. Wird der ordnungswidrige Zustand trotz schriftlicher Aufforderung der Friedhofsverwaltung nicht innerhalb der festgesetzten Frist beseitigt, ist die Friedhofsverwaltung berechtigt, das Grabmal oder Teile davon auf Kosten des Verantwortlichen zu entfernen.

 

Folgende Zeiten sind für die Friedhöfe eingeplant:

  

1. Neuzelle-Kummro

8:00 Uhr

 

10. Treppeln

11:20 Uhr

2. Ossendorf 

8:30 Uhr

11. Kobbeln

11:40 Uhr

3. Schwerzko

8:50 Uhr

12. Möbiskruge

12:00 Uhr

4. Streichwitz

9:20 Uhr

13. Wellmitz

12:25 Uhr

5. Steinsdorf 

9:45 Uhr

14. Ratzdorf

13:20 Uhr

6. Bomsdorf 

10:00 Uhr

15. Breslack

13:40 Uhr

7. Göhlen

10:20 Uhr

 

16. Coschen

14:00 Uhr

8. Bahro

10:35 Uhr

17. Lawitz

14:40 Uhr

9. Henzendorf

11:00 Uhr

18. Neuzelle

15:00 Uhr

                                                                                                              

 Die Anfangszeit des ersten Friedhofs ist fest. Die weiteren Anfangszeiten können sich geringfügig verändern, aufgrund der auf den vorherigen Friedhöfen vorgefundenen Verhältnisse.

 

 Für Rückfragen steht Ihnen Frau Steinborn (Tel-Nr. 033652 / 835-28) Sachbearbeiterin Friedhofswesen, im Amt Neuzelle zur Verfügung.