Amtsverwaltung NeuzelleNachwuchs am Neuzeller KlosterteichBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildGewitter über NeuzelleSühnekreuze in WellmitzBrücke Neißewelle in CoschenKlosterteich in NeuzelleBannerbild
 
     +++  Aktuelles zum Thema Coronavirus  +++     
     +++  JUMO-Street-Angebote ab 31.5.2021  +++     
     +++  Corona-Regeln ab dem 21.05.2021  +++     
     +++  Holzfeuer im Freien  +++     
     +++  Notfallbetreuung Kindertagesstätten & Hort  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Barockgarten bei Nacht - feurige Akrobatik

14. 08. 2021 um 21:00 Uhr

Schillernde Figuren begegnen sich im Schein der Fackeln. Mit eleganten, tänzerischen Bewegungen begleitet von imposanten Klängen, verschmelzen sie im Feuerschein zu einer modernen Soiree des 21. Jahrhunderts. Wir laden Sie zu einer barocken Feuershow mit Akrobatik in den stimmungsvoll beleuchteten Klostergarten ein. Damit Sie bei dieser feurigen Stimmung nicht austrocknen, werden passende Getränke und Cocktails angeboten.
Die Artisten wärmen sich bereits ab 20.00 Uhr auf. Wenn Sie möchten, sind Sie dazu bereits herzlich eingeladen. Aus diesem Grund beginnt der Einlass bereits ab 20.00 Uhr, die Veranstaltung aber erst um 21.00 Uhr.

 

Karten 20 €/ Person erhalten Sie unter www.klosterneuzelle.de

Hinweise zur Veranstaltung:
Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung eine Open Air Aufführung ist und bei sehr schlechtem Wetter nicht stattfinden kann. Sollte die Veranstaltung aufgrund des Wetters abgesagt werden müssen, erstatten wir Ihnen den reinen Ticketpreis (ohne Vorverkaufs- und Internetgebühren).
Bei leichten Wetterabweichungen, wie z.B. Nieselregen, kann die Veranstaltung trotzdem stattfinden. Kleiden Sie sich bitte dementsprechend ein.
Wir freuen uns, Sie an diesem feurigen Abend im Klostergarten begrüßen zu dürfen.

Die Veranstaltung findet unter den am jeweiligen Veranstaltungstag geltenden Corona-Auflagen statt. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell auf der Veranstalter-Webseite über diese Auflagen.

Wir gehen zur Zeit (Stand: Ende Mai 2021) von folgenden Auflagen aus:
- Angabe von Kontaktadresse zur Nachverfolgung
- Einhaltung der Abstandsregeln von 1,5 m
- Maskenpflicht
- voraussichtlich: Nachweis des vollständigen Impfschutzes ODER eines maximal 24 h zurückliegenden Corona-Schnelltests von einer offiziellen Teststelle ODER einer mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegenden Corona-Infektion.

Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Stift Neuzelle und des Arbeitskreises Gartenkultur Neuzelle.

 

Veranstaltungsort

Kloster Neuzelle - Barockgarten

 

Veranstalter

Stiftung "Stift Neuzelle"

Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

Telefon (033652) 8140

E-Mail E-Mail:
www.klosterneuzelle.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]